StockSelect - Investments
 
 
 
 
   
 19.04.18 - 19:18   DAX hält die 12.530 Punkte – Rohstoffpreise ziehen weiter an 
image
Der Deutsche Aktienindex hält sich stabil über 12.530 Punkten, was technisch betrachtet grundsätzlich positiv zu werten ist. Nach wie vor aber sollten Anleger im kurzfristigen Bild das Kursverhalten des Euro gegenüber dem US-Dollar im Blick behalten. Bricht das Währungspaar über 1,2440 US-Dollar nach oben aus, könnte das der laufenden DAX-Rally einen Dämpfer versetzen. Denn über 1,2440 US-Dollar wird ein Ausbruch auf ein neues Mehrjahreshoch im Euro wahrscheinlicher.

In der Rally bei den Rohstoffpreisen werden neben Sanktionen gegen Russland auch die geopolitischen Spannungen um Syrien eingepreist. Dahinter steht aber auch ganz klar die Erwartungshaltung, dass auf Druck der amerikanischen Handelspolitik Chinas Führung beim Abbau von Überkapazitäten mehr Gas geben wird als bisher. Steigende Rohstoffpreise sind also auch ein Signal des Marktes, dass man an einen Erfolg der US-Regierung im Handelskonflikt mit den Chin...
  vollständigen Artikel lesen  
  
   
 Forum durchsuchen
    
 News-Suche
    
 Kursabfrage (Name,WKN,Ticker)
Alle Wertpapiere
Aktien OS
Fonds Zertifikate Indizes
 
 DAX          TecDAX      MDAX        EuroStoxx  DOW          Nasdaq      S&P 500    Nikkei       
19.04.18 19:02  -  Systemstradings.de
Profil ansehen DOW DAX 12600 oder Absturz
Der DAX kämpft auch heute an der Widerstandslinie. Man sieht, die ist wichtig, da er sich dann aus dem monatelangen Seitwärtstrend befreit. Gelingt dies nicht, wird die Enttäuschung der Anleger gross sein. Wichtig ist gl ... vollständiger Text  Artikel lesen
18.04.18 17:23  -  Grüner Fisher Investments
Profil ansehen Grüner Fisher: "Wachstum bleibt Wachstum"
Besorgniserregende Daten? Die Wirtschaftsdaten der vergangenen Monate sind von vielen deutschen Anlegern mit großer Sorge aufgenommen worden. Der Industrie-Einkaufsmanagerindex in Deutschland musste im Jahresverlauf e ... vollständiger Text  Artikel lesen
18.04.18 12:34  -  Trading-Brief
Profil ansehen  DAX – Wird 2018 ein weiteres Rekordjahr?
Quick-Check: Auch wenn es momentan nicht danach aussieht, die Hoffnung auf neue Allzeithochs in diesem Jahr müssen Sie weder als Trader noch als Investor aufgeben. Bitte bedenken Sie, dass die Stimmung derzeit all ... vollständiger Text  Artikel lesen
16.04.18 19:16  -  Hebelzertifikate Trader
Profil ansehen Stehen wir vor einer Durststrecke?
In der letzten Zeit waren die Aktienmärkte immer wieder sehr deutlich von den „Tweets“ des US-Präsidenten beeinflusst, der darüber seine Sicht der Dinge mit dem Rest der Welt teilt. Dass diese häufig anscheinend auf emot ... vollständiger Text  Artikel lesen
16.04.18 10:42  -  Geldanlage-Report
Profil ansehen Warum der ETF-Hype für eigenständig denkende Anleger große Ch
Lieber Geldanleger, mittlerweile ist unter Privatanlegern fast schon "common sense", dass man Indexfonds (ETFs) kaufen sollte, weil man den Markt eh nicht schlagen könne. Das ist Humbug und in meinem neuen Video " ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.04.18 18:31  -  Elliott-Waves.com
Profil ansehen QSC: Es muss erst noch schlechter werden, damit es richtig gu
Nach Jahren der Flaute, konnte QSC als DSL-Netzbetreiber und Anbieter von Internet- und Telekommunikationsprodukten 2017 erstmals wieder einen Gewinn in den Büchern ausweisen. Und das trotz fallender Umsätze. Aktionäre s ... vollständiger Text  Artikel lesen
  Zeit
Beitragstitel     
Views  Antw. 
 20:31 Tradingcafe "for ever" 2300311  18354 
 07:29 EINE RUNDE ROULETTE 0-37 442622  1173 
 01:53 DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentägl... 391036  1880 
 17:39 Umfrage Fan-Finanzierungsinstrumente-Masterarbeit 3929 
 18:36 Wie bekomme ich einen Kredit für eine Unternehmensgr... 8176 
 11:20 Bekomme ich irgendwo niedrige Hypothekenzinsen ? 7502 
 01:07 Kann jeder Selbstständige einen Kredit bekommen? 9452 
 
 
 
 
  Streaming RT-Kurse   RealPush Kurse   Realtime Devisencharts   Devisen-Rechner   Optionsschein-Tool   Fibonacci-Rechner   Xetra-DAX-Chart
 
Alle Angaben und Quellen, die die Redaktion verwendet, werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann eine Haftung nicht übernommen werden. Die Informationen dieser Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihren Anlageberater.       vollständigen Disclaimer lesen